Mehr als 25 Jahre Fahrschule Ohlert in Coswig und Weinböhla

1994 begann Gründer und Inhaber der Fahrschule Peter Ohlert, Fahrschülerinnen und Fahrschüler erfolgreich vorerst allein in Theorie und Praxis auszubilden.

Das Einzugsgebiet beschränkte sich anfangs auf das Gebiet Coswig und Weinböhla. Wenig später erweiterte sich der Radius aufgrund der vielen Nachfragen auch auf das Umland, wie Radebeul, Niederau, Brockwitz, Neusörnewitz, Steinbach, Moritzburg und bis hin zur großen Kreisstadt Meißen.

Die Ausbildungen (je Ausbildungsklasse) können derzeit bei der Fahrschule Ohlert auf einem Moped, zwei Motorrädern, fünf Autos, davon ein Automatikfahrzeug sowie mit einem Anhänger absolviert werden.

Peter Ohlert eignete sich im Laufe der Jahre weitere Qualifikationen wie Aufbauseminare für Fahranfänger, Punkteabbau und Fahrlehrerausbildung in Praxis an.

Heute besteht die Fahrschule aus zwei Fahrlehrern, einer Fahrlehrerin sowie einer Assistentin der Geschäftsführung und ist personell stetig am Wachsen. Weitere Fahrlehrer werden gesucht!

Aktuell finden Sie uns in unseren Räumlichkeiten, auf der Hauptstraße 4 in Coswig und Weinböhla, Hauptstraße 22.

Eine unfallfreie Fahrt wünscht,

Ihr Ralf-Peter Ohlert und sein Team.

Top